Wer steckt hinter Vabeg® waVe?

Wir sind eine Arbeitsgruppe aus Vabeg® Sicherheitsfachpersonen für Versammlungsstätten und Veranstaltungen.
Wir erstellen umfangreiche Sicherheitskonzepte für Veranstaltungen und betreuen deren Umsetzung unter unterschiedlichsten Rahmenbedingungen.
Wir sind es gewohnt, individuelle und maßgeschneiderte Lösungen zu suchen, zu finden und mit den zuständigen Behörden zu koordinieren. 

Unter der Mitwirkung externer Experten unterschiedlicher Fachrichtungen haben wir Vabeg® waVe entwickelt – gemeinsam mit viel Engagement und unentgeltlich.

Projektleitung / Qualitätsmanagement / Entwicklung

Stefan Junker, Bräuningshof
Andreas Litger, Köln

Entwicklung / Beta-Testing

Christian Mathéus, Abtsmünd
Manuel Weiskopf, Ingolstadt
Saskia Richter & Carl Seelemann, Hamburg
Burkhard Strelow, Cottbus

Fachliche Beratung

Darüber gilt unser Dank den Medizinern, Virologen, Veranstaltungsorganisatoren und Behördenvertretern, die an der Entwicklung und Testung von Vabeg® waVe mitgewirkt haben.

Initiator / Gesamtprojektsteuerung

Werden Sie jetzt waVe-Unterstützer/in!

Trotz vieler hundert ehrenamtlicher Arbeitsstunden des Projektteams ist Vabeg® waVe kostenlos nutzbar. Wir möchten solidarisch dazu beitragen, dass Veranstaltungen sicher stattfinden können – trotz SARS-CoV-2! 

Wer die weitere Entwicklung und kostenlose Nutzung unterstützen möchte, kann dies hier gerne tun.